Musik im Park

Konzert im Söhnle-Pavillon

 

Nach einer langen Zeit der Schulschließung und der Veranstaltungsverbote war es Ende Juni endlich wieder soweit:

Der erste öffentliche Auftritt unserer Schule konnte stattfinden als "Musik im Park" im schönen Murrhardter Stadtgarten. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln war die Veranstaltung ohne Probleme realisierbar.

Das im oberen Stadtgarten gelegene Julius-Söhnle-Pavillon besticht nicht nur durch eine idyllische Lage am Feuersee sondern darüber hinaus durch eine überraschend gute Akustik.

Ensembles und Solisten der Musikschule spielten ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Nachmittagsprogramm mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik sowie Swing, Ragtime und Pop.

Als "Zuhörermagnet" erwies sich dieses kleine Konzert, so die Murrhardter Zeitung, was zeigt, dass nicht nur die Schüler/innen und Lehrkräfte sondern auch viele Menschen unserer Kommunen sich nach Musik, nach Möglichkeiten des Zuhörens und des Live-Erlebens sehnen.

Auch dem 10-minütigen Regen trotzte die Besucherschar und freute sich an der anschließend lachenden Sonne und an den Melodien, die durch den Park wehten.