Musik im Alten Schloss

Der schöne Wurmbrand-Saal im alten Schloss in Gaildorf bietet einen idealen Rahmen für Vorspielabende.

Deshalb wird dort in regelmäßigen Abständen ein Vorspiel der Schüler aus Gaildorf um Umgebung veranstaltet.


Schülerinnen und Schüler von Keti Angelidi, Ulrike Baral-Firnau und Uwe Hann sorgten für eine kurzweilige und vergnügliche Musikstunde mit Stücken für Violine Querflöten und Klavier.

Zu hören waren u.a. Werke von Diabelli, Mozart, Beethoven, Tschaikowski und Chopin.

Daneben erklangen Boogies und Songs von Schmitz, Hellbach und Rihanna.