Konzert in der Stadtkirche

 

Alle zwei Jahre findet ein Musikschulkonzert in der Murrhardter Stadtkirche statt.

Am 9. Februar war es wieder soweit, unsere Schülerinnen und Schüler musizierten im historischen Gemäuer der ehemaligen Klosterkirche.

Das Programm zeigte die Bandbreite der Musikschularbeit: Blasinstrumente, Streicher, Klavier und Gesang waren solistisch und im Ensemble vertreten, die Altersspanne reichte vom Erstklässler bis zur sich auf ein Musikstudium vorbereitenden Schülerin.

Besonders das Ensemblespiel soll bei diesem Konzert im schönen Kirchenraum zur Geltung kommen. So gab es auch in diesem Jahr verschiedene Duos und Trios zu hören, unser Streichensemble "Paganinos", ein Holzbläserquartett sowie zum Abschluss unser Trompeten-Ensemble.

Die zahlreichen Zuhörer zeigten sich begeistert von der Vielfalt und Klangschönheit der Darbietungen.

Bürgermeister Armin Mößner zeichnete die Preisträgerinnen und Preisträger, die 2019 beim Regionalwettbewerb erfolgreich waren, mit der Murrhardter Silberehrung aus. Die Goldehrung für Preise beim Landeswettbewerb war bereits beim Murrhardter Bürgerempfang im Januar erfolgt.