Julia Chekulaeva

Klavier

 

Julia Chekulaeva wurde in Nowokuznetsk in Russland geboren.

Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht bereits mit sechs jahren. 2009 begann sie ein Klavierstudium am Glasunow-Konservatorium in Petrosawodsk, Russland. Nach dem Abschluss folgte ein Bachelorstudium an der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. Elena Margolina-Hait und Thomas Hell, danach ein Masterstudium dort bei Prof. Michael Hauber.

Julia Chekulaeva tritt als Solistin und Kammermusikerin in zahlreichen Konzerten innerhalb und außerhalb Deutschlands auf, ist Preisträgerin bei mehreren internationalen Klavierwettbewerben. Außerdem ist sie Stipendiatin der Stiftung Yehudi Menuhin - Live Music Now und der Gesellschaft der Freunde der Musikhochschule Stuttgart.

Seit Januar 2018 unterrichtet Julia Chekulaeva an unserer Musikschule das Fach Klavier und möchte allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nach ihrem Lerntempo und ihren Zielen individuell gerecht werden.